world of fading hope
Image hosting by Photobucket" height="600" width="800">
positive

Fool's Garden - lemon tree

ich kann mich noch erinnern.. wie Sandra und ich nach dem BigBand Konzert vor der Schule standen, zusammen sangen und lachten..
wenn ich so zurückdenke.. wirkt alles so sorglos.. den Kitschfilmen ähnelnd, in denen junge Kinder über eine blumen-übersähte Wiese laufen, sich im Kreis drehen, schallend lachen und sich schließlich restlos glücklich zwischen den farbenfrohen Blumen zu Boden sinken lassen um gemeinsam gen Himmel zu starren und den Wolken bei ihrer langen Wanderung zuzusehen..
oh gott, wie ich dieses Lied liebe! Wie es mich immer wieder zum lächeln bringt..^^


the dandy warhols - bohemian like you

auch so ein gute Laune song.. anfangs hasste ich ihn.. immer und immer wieder musste mein Daddy DJ das im Rockhouse spielen.. bis mir ein gewisser Pascha eine der ICQ-e-cards schickte und das Lied mich nun immer zum grinsen bringt...

Sportfreunde Stiller - ein Kompliment

eins der.. ich weiß nicht..passensten Lieder was blax, alex und mich betrifft.. zusammen mit "bohemian like you" immer wieder schön zum zusammen singen.. es drückt so ziemlich aus was ich denke.. hab euch lieb, ihr zwei!!^^

Weird Al Yankovic - angry white boy polka

when angels deserve to die, die, die..diediediediediedie! XD"
dieses Lied verbinde ich mit sovielen Menschen.. mit so vielen lachenden Gesichtern, die freudestrahlend mitsingen oder mit einem Nookie im Mund versuchen das zu singen.. dazu die schräge Stimme vom Sänger.. es ist einfach toll und ideal zum gute Laune tanken oder Lachflash herausfordern..^^


System of a down - vicinity of obscenity

ein Lied, das mich immer wieder an den Morgen der Couch-kaputt-mach-Party erinnert... fragt mich nicht wie es kam, aber irgendwie habe ich Alex die ganze Zeit über gepiekst, weil ich Vicinity hören wollte, die anderen aber nur Blödsinn angemacht haben..

Moqui Marbles - das Teredeum und Melbeatz - Rappers Delight (komplette Alben)


Erinnerungen an meinen Urlaub bei meinem damaligen Freund.. Erinnerungen daran wie wir den Tag am Pool im Gewächshaus verbrachten und uns zwischendurch in den Garten Eden legten.. es war schön.. und ich glaube.. ich habe mich nie in meinem Leben so wohl gefühlt wie in diesen Tagen dort..während immer wieder diese zwei Alben rauf und runter liefen..



negative

Avril Lavigne - my happy ending


der Song, den ich rauf und runter hörte, als ich meine erste und bislang einzigste Beziehung beendete.. als ich ihm sagte, dass es aus ist..

BlutEngel - soul of ice


ich weiß nicht mehr wie oft ich das in meinem Leben bereits gehört habe.. tagelang in Dauerschleife.. mich selbst für meine Gefühlskälte strafend..jaja.. die gute Beziehungsunfähigkeit..

Evanescence - my immortal


es ist das erste Lied, dass ich mit Sandra verbinde.. ich weiß noch wie ich überglücklich zu ihr fuhr, weil sie nach all der Zeit endlich wieder aus Frankreich zurück war. Sie wusste nicht, dass ich komme und als ich die Treppen hochstieg um sie zu überraschen, lief dieses Lied auf Dauerschleife und sie drehte sich völlig perplex zu mir, überrascht und tränenverschmiert. Das erste mal, dass ich sie weinen sah..

Planlos - einsam


hiermit hätten wir das einzige Lied, dass sogar my immortal in Melancholie übertrumpft.. und auch jetzt legt die Erinnerung wieder einen Schleier über mich..
erneut spüre ich die warme Sommerluft auf meiner Haut, auf meinen tränenfeuchten Wangen.. der Rauch weht ins Zimmer, aber es interessiert mich nicht.. ja.. ich hatte es schon wieder verbaut..


Evanescence - october


ebenfalls ein Lied, dass mich stark an Sandra denken lässt.. immer wieder hing es in meinen Gedanken.. immer wieder, wenn alles so aussichtslos wirkte.. wenn ich mich allein gelassen fühlte..

Rammstein - spiel mit mir


am Anfang einfach nur ein kurzer Dialog bei diesem Lied.. ein paar Zeilen mitgesungen..Spiel ein Spiel..mit mir.. tja.. und letztendlich kam es genau so, wie ich es zuvor mitsang..


















.













































Gratis bloggen bei
myblog.de